Details

Bau-Auszüge

Ansichten und Grundrisse

Seitenansichten

Grafiken können nicht weiter vergrößert werden

Benutzen Sie die Navigationspfeile an den Seitenrändern, um schneller zwischen den Ansichten zu wechseln.

Süd-Fassade Ost-Fassade Nord-Fassade West-Fassade

Grundrisse

Skalierbare PDF Dateien

Klicken Sie auf das Vollbild-Symbol , um mehr Details zu anzuzeigen.

Erdgeschoss
1. Etage
2. Etage
Kapelle
Cuverie
Atellier
Maison
Villa Fitness

Katasterauszug

Skalierbare PDF Dateien

Klicken Sie auf das Vollbild-Symbol , um mehr Details zu anzuzeigen.

Kataster Seite 1
Kataster Seite 2

Das Schloß gehört zur Ortschaft Pont-de-Pany, welche oberhalb am Canal de Bourgogne zum Tal der Ouche gelegen ist. Das Vallée de l'Ouche ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Region.

Das Areal ist mit der Schlossauffahrt etwa höhengleich und auf seiner Gesamtfläche mit sanften Hügeln durchzogen. Die einzigartige Parklandschaft besitzt einen gut erhaltenen und gepflegten exotischen Altbaumbestand aus Nadel-und Laubbäumen und wird in Fachbüchern als einzigartiges Arboretum in Frankreich geführt.

Die Freiflächen haben Wiesen-und Rasenflächen sowie gepflegte und befestigte Spazier-und Wanderwege. Die Bodenverhältnisse sind normal. Kein Grundwasser und keine Immissionen. Der Kulturzustand der Umgebung ist gut. Der ehemals dazugehörende Gutshof befindet sich in der Nachbarschaft.